|

Allgemeines

Die Anwaltsprüfung in der Schweiz, vor allem im Kanton Zürich, ist eine besondere Herausforderung. Die auf dieser Webseite angebotenen Zusammenfassungen wurden mit dem Ziel erstellt, die Vorbereitung auf die Anwaltsprüfung so effizient wie möglich zu gestalten.

Der dahinterstehende Gedanke ist, dass Anwaltsprüfungskandidaten in der Schweiz hunderte bzw. tausende Stunden mit dem Studium von Gesetzestexten und etlichen Büchern bzw. Gesetzeskommentaren verbracht haben, um sich für die Anwaltsprüfung vorzubereiten. Der zeitintensivste Teil besteht aber in der Zusammenfassung des Lernstoffes, m.a.W. mit der Ermittlung, was für die Prüfung wichtig ist. Nichtsdestotrotz gehen die aus diesem Prozess stammenden Erkenntnisse für künftige Generationen von Anwaltsprüfungskandidaten verloren, da keine Wissensweitergabe stattfindet. 

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass sich jeder Anwaltsprüfungskandidat gezwungen sieht, den Lernstoff erneut selbständig zu ermitteln bzw. zusammenzufassen, was äussert ineffizient ist. Die Zusammenfassungen auf diese Webseite wurden mit dem Ziel erstellt, dieses Problem zu beheben und eine qualitativ hochwertige Wissensweitergabe zu ermöglichen, damit die Anwaltsprüfungskandidaten ihre Zeit mit dem Lernen anstatt mit dem Zusammenfassen verbringen können und dadurch die Vorbereitungsphase wesentlich verkürzen.

d

Zusammenfassungen

Die Zusammenfassungen wurden für sechs Fächer erstellt und zwar Arbeitsrecht, Bundesgerichtsgesetz, Erbrecht, Mietrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht und Zivilprozessrecht. Es wurde bewusst nicht das ganze Obligationen- und Zivilrecht zusammengefasst. Die Idee war nur die Gebiete, welche Schwierigkeiten wegen Ihrer Komplexität bieten oder welche sehr häufig geprüft werden, anzubieten.

Der Vollständigkeit halber ist darauf hinzuweisen, dass die Zusammenfassungen die aktuellste Rechtsprechung (Stand Dezember 2020) und Literatur enthalten. Dies ermöglicht zum einen eine optimale Vorbereitung für die Prüfung, da oft aktuelle Sachverhalte bzw. Entscheide geprüft werden. Zum anderen wird eine allfällige Vertiefung eines Themas durch das akribische Referenzieren auf die Rechtsprechung und die Literatur vereinfacht gemacht.

Durch das Klicken auf die entsprechende Zusammenfassung steht Ihnen das Inhaltsverzeichnis zur Verfügung, damit Sie sich einen Überblick über den Aufbau und die Qualität verschaffen können.

Anregungen und Hinweise zur Website sowie zu den Zusammenfassungen nimmt der Verfasser gerne entgegen und bedankt sich dafür im Voraus.

Leseprobe öffnen
Leseprobe öffnen
Leseprobe öffnen
Leseprobe öffnen
Leseprobe öffnen
Leseprobe öffnen

Über den Verfasser

Dusan Knezevic studierte an den Universitäten Lausanne (BLaw) und Zürich (MLaw). Er war ein Jahr lang als Steuerberater bei Mazars AG tätig, bevor er sein Substitutenjahr bei der Anwaltskanzlei Holenstein Brusa AG (vormals Holenstein Rechtsanwälte AG) absolvieren durfte.

Während seinem Substitutenjahr sowie später, als juristischer Mitarbeiter, sammelte er breite juristische Erfahrung, insbesondere in Konkurs- und Insolvenzverfahren sowie in diversen Aspekten des Gesellschafts-, Arbeits-, Miet- und Steuerrechts. Dusan Knezevic bestand die Anwaltsprüfung im Dezember 2020 und ist seit Januar 2021 als Anwalt bei Holenstein Brusa AG tätig.

Dusan Knezevic
l

Bestellung

Bestellungen

Zusammenfassungen

Zusammenfassung
CHF
inkl. 50% Neujahrsaktion

Kundenangaben